Was bedeutet Haftungsbeschränkung?

Durch den Abschluss der Haf­tungs­be­schrän­kung haben Sie bei Schä­den am Fahr­zeug i. d. R. eine maxi­ma­le Selbst­be­tei­li­gung in Höhe von 1.000,00 €. Zusätz­lich kann die Selbst­be­tei­li­gung pro Scha­dens­fall durch den Abschluss einer erwei­ter­ten Haf­tungs­be­schrän­kung redu­ziert wer­den. Bit­te spre­chen Sie uns für nähe­re Erläu­te­run­gen in der Sta­ti­on / tele­fo­nisch an.

Darf ich mit dem Miet-Transporter / LKW von Ihnen am Sonntag fahren?

Wir ver­mie­ten Umzugs­fahr­zeu­ge bis maxi­mal 7,49to. Für die­se Fahr­zeu­ge gilt kein Sonn­tags­fahr­ver­bot.