Kurzzeitmiete für Firmen als Ergänzunung ihres Mobilitätskonzeptes

No votes yet.
Plea­se wait…

Die Anmie­tung von Fahr­zeu­gen kann für Fir­men eine Sinn­vol­le Ergän­zung zum ein­ge­nen Fuhr­park bzw. Lea­sing sein. Sinn­voll ist das bei kurz­fri­sti­gem Mobi­li­täts­be­darft für Dienst­rei­sen, tem­po­rä­re Mit­ar­bei­ter, Auf­trags­spit­zen oder spe­zi­el­le Anfor­de­run­gen (Kom­bi, Trans­por­ter, Anhän­ger­kupp­lung, usw.). Dabei ent­ste­hen nur Kosten bei tat­säch­li­chem  Bedarf und ent­la­stet die Fix­ko­sten. Die Kurz­zeit­mie­te ist ab einem Miet­tag mög­lich. Eine Ver­füg­bar­keit ist mit ca. 3 Stun­den Vor­lauf gege­ben.  Wir bie­ten Ihnen:

  • PKWs in allen Fahr­zeug­klas­sen (Limou­si­ne / Kom­bis)
  • 7 und 9 Sit­zer Bus­se
  • Trans­por­ter und 7,5 Ton­ner LKWs

Durch einen eige­nen Fuhr­park kön­nen wir Ihnen ger­ne auch genau spe­zi­el­le Fahr­zeu­ge in Bezug auf Her­stel­ler und Modell zusa­gen. Auch sind Ein­weg­mie­ten (One­way) zu allen teil­neh­men­den Euro­pa-Ser­vice Sta­tio­nen mög­lich.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.